Gesund Führen – sich selbst und andere

 

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die belasteten oder überlasteten Mitarbeitern mehr Stabilität schenken möchten. Diese bedeutet für sie ein Plus an Arbeitszufriedenheit und Leistungsfähigkeit sowie für die jeweiligen Teams eine Chance auf Entlastung.

Ziele des Seminars:

  • Die Rolle der Führungskraft im Umgang mit belasteten Mitarbeitern wirksam ausfüllen
  • Kreativität bei der Unterstützung von Mitarbeiter nutzen
  • Als Führungskraft nachhaltig für sich selbst sorgen
  • Kenntnisse zu häufig auftretenden psychischen Beeinträchtigungen in pflegerisch/pädagogischen Arbeitsfeldern erwerben
  • Tools für die erfolgreiche Wiedereingliederung von Mitarbeitern nach längeren Krankheitsphasen wirksam einsetzen

Methoden:

  • Kurzvorträge
  • Übungen zu Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Methoden der systemischen Beratung
  • Stressprävention nach Prof. Bering
  • Elemente der Salutogenese

Zielgruppe: Führungskräfte, Personaler, Mitarbeiter mit Stabsstellenfunktion

Dozent: Klemens Hundelshausen, Jahrgang 1963, Praxis in Koblenz. Seminarleiter, Sozialarbeiter, Krankenpfleger, Ausbildung in Transaktionsanalyse, Traumaberatung, Systemische Beratung, Motivierende Gesprächsführung, Durchführung von Trainings für Stressprävention und Resilienz.

Telefon: 0261 / 97 37 55 75

Mail: info@relax-and-power.de

Zeitrahmen: nach Absprache